KERSTIN JECKEL / BIOGRAPHIE

1960

geboren in Wiesbaden. Die Künstlerin lebt und arbeitet / the artist lives and works in Wiesbaden, Germany. 

 

1976 - 1979

Ausbildung zur Verlagskauffrau / Buchherstellung, seither auch Arbeiten in Typographie, Layout und Buchgestaltung

 

1983 - 1989

HfBK Städelschule in Frankfurt am Main, Germany, Freie Malerei + Kunsttheorie bei Thomas Bayrle, Johannes Schreiter und Raimer Jochims

 

since 1984

Studio/Atelier gemeinsam mit Karl-Martin Hartmann, Atelierausstellungen / Studio Exhibitons, Open Studio Days mit Karl-Martin Hartmann

 

1987-2017

Konzeption und Beratung von Unternehmen und Organisationen zur Umsetzung von künstlerischen Projekten, Ausstellungen, Sammlungen

 

since 1994

Netzwerk Stelen der Toleranz e.V. mit Karl-Martin Hartmann, www.netzwerk-toleranz.de

 

1996 - 2000

Nachlassbetreuung des Malers Albrecht Graupner (1930-1996), mit Inge Naumann, Karl-Martin Hartmann, Heiner Zwilling-Martino, Wiesbaden, Georgenborn, Oberursel

 

2007 - 2010

Toleranz vor Augen, DAS FENSTER - Installation und Vortragsreihe Werner-Kapelle, Bacharach, Germany, mit Karl-Martin Hartmann

 

since 2013

BILDBESPRECHUNGEN im Atelier mit Nikolas Werner Jacobs, Kunsthistoriker, Wiesbaden

 

2017/2018

Akademie-Projekt der IGS Jawlensky, Wiesbaden mit Elena Hartmann und 11 Schüler*innen

 

2020

Arbeitsstipendium der Hessischen Kulturstiftung

kerstin-jeckel-atelier-portrait1-2020.jp

AUSSTELLUNGEN / EXIHIBITONS

SOLO EXHIBITIONS (SELECTION)

 

2019

7 WERTE-BILDER, Godot, Die Kulturwerkstatt, Wiesbaden

2017

VOYAGE OUT – TO SEE THE MATTERS, Kunsthalle Wiesbaden, Katalog (Doppelschau mit Karl-Martin Hartmann)

NATIVE PLACES, e.artis contemporary, Chemnitz

2016

NATIVE PLACES SCENERY, Kunst-Praxis-Dialog, Frankfurt/M 

2014

NOTHING BUT THE SMELL, Thalhaus Wiesbaden

2011

FLOWER-POWER, Kloster Heiligkreuztal

2010

BLUMENWIESE, Installation IHK Wiesbaden

GRASSLANDS, Museum im Wehener Schloss 

2009

TAFELBILDER, galerie korneliajahn, Bad Wildungen

25 Jahre Atelierausstellung mit Karl-Martin Hartmann

2006

FRÜHLINGSRAUSCHEN, galerie korneliajahn, Bad Wildungen 

2005

MORNING-STROLL, Farbwechsel Nr. 13, DKD, Wiesbaden 

2004

OUT.LOOK, Museum im Wehener Schloss 

CUSTOMIZED, Kunst im Stift, Koblenz 

2003

WIESBADEN GOES BERLIN, Hessische Landesvertretung Berlin 

2002

BATH IN THE MEADOWS, Eckelmann AG, Wiesbaden 

BIG IN JAPAN, Bilder + Kleider, Wiesbaden

2001

PAPERDOLLS, Kunst-Praxis-Dialog, Frankfurt/M

2000

SHINY PATTERNS, Farbwechsel Nr. 3, DKD, Wiesbaden 

1997

STREIFLAND, Kunst in der Naspa, Wiesbaden 

1995

PACE-MAKER, Nassauischer Kunstverein NKV, Wiesbaden, Katalog

Regelmässige Präsentationen im Atelier. / Regular presentations in the studio. 

Since 2013 BILDBESPRECHUNG mit Nikolas Werner Jacobs im Atelier/Studio

GROUP EXIHIBITONS (SELECTION)

 

2018         

SILENT ROOMS TO V.W., Poesie im Park, Wiesbaden

2007        

Historismus reflektiert, KUNST IM DRITTEN, Wiesbaden

2003        

LIEB LEID ZEIT, 9 Kuratoren – 9 Positionen, NKV, Wiesbaden

2002        

AUFTRAG DER FARBE, Galeria Awangarda, Breslau, Polen

COLLECTIONS / SAMMLUNGEN

Land Hessen

Stadt Wiesbaden

DTM GROUP, Wiesbaden

Industrie- und Handelskammer, Wiesbaden

ECKELMANN AG, Wiesbaden

NASPA, Wiesbaden

Artothek, Wiesbaden

Stiftung Ernsting, Coesfeld

UBS Basel, Basel

Mercuri Urval, Wiesbaden

Kunstsammlung Kunsmann+Gemmerich, Wiesbaden

LÖWEN ENTERTAINMENT, Bingen

+ private Sammlungen / private collections